Modal – so schön nachhaltig!

Es gibt einen neuen Superstar im Wäschebereich, der auch Ihnen sicherlich schon einmal über den Weg gelaufen ist: Modal! Die feine Faser bereichert unser gesamtes Sortiment – von Tagwäsche über Nachtwäsche, für Damen und Herren – Modal passt einfach immer. Doch was genau ist Modal eigentlich? Heute erfahren Sie mehr!


Vom Baum zu Wäsche

Modal ist eine industriell hergestellte Faser, genauer gesagt eine so genannte Regeneratfaser. Das bedeutet, dass sie aus natürlich nachwachsenden Rohstoffen herstellt ist, in der Regel aus Buchenholz.

Wie kann man sich den Herstellungsprozess vorstellen? Das Holz wird zuerst in kleine Späne zerlegt. In einem mehrstufigen, komplexen Lösungsprozess wird diese Späne dann im Labor zu einer Zellulose-Masse aufbereitet. Jetzt wird´s spannend, denn diese Masse kommt im Anschluss in Spinndüsen, woraus dann Fäden entstehen. Und diese feinen Fäden können dann zu allerlei schöner Textilien verarbeitet werden: Herrenshorts, Damenshirts, Loungehosen oder Nachthemden in etwa.


Modal

Modal und die Umwelt

Modal ist ein besonders nachhaltiges Material, was uns als verantwortungsbewusstes Unternehmen umso mehr freut!

Bei der Herstellung wird zum Bespiel wesentlich weniger Wasser verbraucht im Vergleich zur Verarbeitung von Baumwolle. Wir bei SCHIESSER verwenden in der Regel Modal der Firma Lenzing, die darauf achtet, dass bei der Produktion eine hohe Rückgewinnung der Chemikalien gegeben ist. Das bedeutet, dass Abwasser- und Luftemissionen deutlich verringert werden. Bei der Faserherstellung entsteht zudem das Co-Produkt Natriumsulfat, welches wiederum in der Wasch- und Lebensmittelindustrie verwendet werden kann.

Weiteres Umweltplus von Modal: Die Stoffe sind sehr lange haltbar und man kann die Produkte bei guter Pflege über mehrere Jahre hinweg verwenden. Haben Shorts, Shirts & Co. aus Modal einmal ausgedient, sind sie biologisch abbaubar.


Luftig, pflegeleicht, knitterarm: ein Multitalent!

Neben dem großen Vorteil der Umweltfreundlichkeit ist Modal vor allem auch haptisch ein wahrer Wäschetraum! Es ist wunderbar weich, fließend und hat einen seidigen Glanz. Der Stoff ist zudem reißfest, knitterarm und lädt sich nicht elektrostatisch auf.

Stoffe aus Modal sind zudem elastisch und formbeständig – nach der Wäsche leiern ihre Lieblingsstücke damit weder aus, noch laufen sie ein und sitzen jederzeit perfekt am Körper. Weiterer Vorteil: Die Wunderfaser nimmt Feuchtigkeit besonders gut auf, Sie dürfen also ruhig einmal ins Schwitzen kommen!

Ein Glück sind Wäschestücke aus Modal besonders langlebig, so dass Sie lange Freude daran haben! Das freut die Umwelt und den Geldbeutel!


Haben Sie sich bereits ein Wäschestück aus Modal gegönnt? Im SCHIESSER-Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Modal-Wäsche, schauen Sie gleich einmal rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folge un auf Instagram