Welche Wäschegröße passt meinem Kind?

Unsere Kids lieben es, sich zu bewegen! Damit das Krabbeln, Spielen und Toben so richtig Spaß machen, müssen Unterhose und Co. vor allem eins: perfekt sitzen! Kein Kneifen, kein Ziepen, kein Aufrollen von Söckchen und Strümpfen. Doch keine Sorge, mit unseren einfachen Größentabellen finden auch Sie kinderleicht die optimale Größe für Ihren kleinen Schatz!

Die Minis: perfekte Wäschegrößen für Babys

Kaum eine Altersgruppe wächst so schnell heran, wie Babys. Innerhalb weniger Tage und Wochen kann sich bei den Minis schon eine Kleidergröße ändern. Damit sich ihr allerkleinster Schatz prima entwickeln kann und beim Strampeln und Krabbeln nichts stört, sind gute Passformen das A und O. Body, Strampler und Hosen können Sie am besten nach dieser Tabelle aussuchen:

Im Prinzip ist es ganz einfach, denn die Körpergröße entspricht bei Babys der Kleidergröße. Unser Tipp: Schauen Sie im gelben Untersuchungsheftes des Kinderarztes nach. Hier finden Sie die letzt gemessene Größe Ihres Babys und können sich das umständliche Hantieren mit dem Maßband sparen. Da die Untersuchungen im ersten Lebensjahr noch in recht engen Abständen stattfinden, liegen Sie hier in der Regel richtig. In der Tabelle finden Sie in der rechten Spalte zur Orientierung das durchschnittliche Alter des Babys.

Für die Wahl der Socken-Größe sehen Sie in der mittleren Spalte die entsprechende Nummer. So können Sie ganz einfach die passende Schuhgröße Ihres Babys ermitteln.

Die Midis: Wäschegrößen für Mädchen und Jungen

Jetzt wird´s spannend: Mit einem Jahr fangen die meisten Babys an zu laufen und der Weg zum Kleinkindalter ist gar nicht mehr weit. Damit auch hier alles prima sitzt und die Unterwäsche nicht stört, ist die Passform von Slip und Hemdchen wichtig. Schauen Sie in unserer Tabelle nach und finden Sie die ideale Wäschegröße für Ihr Kind.

Einfach die Körperlänge des Kindes messen und schon haben Sie die passende Größe in der linken Spalte. Die mittlere Spalte zeigt Ihnen die Sockengröße. Rechts finden Sie zum Vergleich das Durchschnittsalter für die entsprechende Größe.

Die Maxis: perfekte Wäschegrößen für Teens

Ab circa 8 Jahren kommen zu den Körpergrößen als Angaben amerikanische Größen dazu: XS, S, M und L. Damit sich größere Kinder und heranwachsende Jugendliche ebenso pudelwohl in ihrer Haut, können Sie sich aber auch hier bei SCHIESSER immer noch bequem an der Körperlänge Ihres Kindes orientieren:

Analog zu den Baby und Kleinkindern finden auch hier in der linken Spalte die Körperlänge, in der Spalte daneben sehen Sie die amerikanische Größe. Die mittlere Spalte zeigt Sockengröße an. Kindersocken führen wir bis zu einer Größe von 31/34, alle größeren Größen finden Sie dann bei den Damen– und Herrensocken.

Gerade bei Jugendlichen ist eine gute Passform wichtig, denn das Heranwachsen und Ändern des eigenen Körpers kann Teens ordentlich durcheinander werfen. Damit Sie hier die ideale Größe für den ersten BH, ein passgenaues Unterhemd oder den bequemen Slip ermitteln, haben wir gesonderte Größentabellen für Sie entwickelt:

In der oberen Zeile finden Sie jeweils die Größenbezeichnung. Je nachdem, welches Wäschestück Sie nun suchen, können Sie ganz einfach die entsprechende Körperpartie Ihres Kindes mit dem Maßband abmessen. Im Falle eines Bustiers oder eines BHs zum Beispiel messen Sie den Brustumfang. Für eine Hose legen Sie das Maßband entsprechend von der Fußsohle bis zum Schritt an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folge un auf Instagram