Natürlich steht dir gut

Natürlichkeit ist ein Bekenntnis zu dir selbst. Du lebst so, wie du bist. Und nicht so, wie andere dich gerne hätten. Du bleibst dir treu und gehst deinen eigenen Weg. Ungekünstelt, ehrlich und authentisch. Du fühlst dich wohl mit deinen Freunden, deiner Familie und vor allem: mit dir selbst.

Du gibst alles.
Und bekommst noch mehr zurück.

Du liebst es für deine Familie und für deine Freunde da zu sein. Es macht dich glücklich, andere glücklich zu machen. Deine Belohnung ist eine tiefe Zufriedenheit. Es ist schön, geliebt, gebraucht und immer wieder um Rat gefragt zu werden. Dein Leben ist in Balance. Du fühlst dich wohl mit dir.

Du zeigst Charakter.
Und zwar deinen.

Selbstbewusst, extrovertiert und stark sind Eigenschaften, die als besonders erstrebenswert gelten. Dabei kann jemand, der verträumt, introvertiert und sensibel ist genauso seinen Weg gehen. Der eine Charakter ist nicht besser als der andere. Deshalb gibt es nur einen Charakterzug, den du wirklich annehmen möchtest: Du lebst ganz natürlich und bleibst immer du selbst.

Traditionen sind Schätze, die man weitergeben möchte.

Das Wertvollste, was man von Generation zu Generation weitergeben kann, ist die Tradition, seinen Weg selbst zu bestimmen. Und dabei nicht auf andere zu hören, sondern auf sich selbst. Mitreden wollen viele, aber entscheiden darf nur einer: du.