Shirt kurzarm Feinripp sekt - Naturschönheit

Artikelnummer: 144097-403

Shirt kurzarm Feinripp sekt - Naturschönheit

Artikelnummer: 144097-403

Dieses sekt-farbene Damen-T-Shirt aus der SCHIESSER-Serie "Naturschönheit" umgarnt mit...

Mehr Informationen

Material

95% Baumwolle

5% Elasthan

Pflegehinweise

Preis inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten.
24,95
Größe:

Grössen-Beurteilung

kleiner maßgerecht größer
Lieferbar in 1-3 Werktagen.

Produktdetails

Dieses sekt-farbene Damen-T-Shirt aus der SCHIESSER-Serie "Naturschönheit" umgarnt mit einem herrlich weichen Material und einem puren Design. Der dezente V-Ausschnitt und ein feines SCHIESSER-Labeling am Rücken sind schon alles, was das Kurzarmshirt benötigt, um seine Trägerin um den Finger zu wickeln. Denn in softem, elastischem Feinripp wird im Nu jegliches Beiwerk Nebensache und nur eines zählt: Die natürliche Schönheit in bester SCHIESSER-Qualität!

  • sekt-farbenes Damen-T-Shirt
  • aus der SCHIESSER-Serie Naturschönheit
  • mit dezentem V-Ausschnitt
  • leicht abgerundeter Saum
  • kleines, dezentes SCHIESSER-Labeling am Rücken
  • in weicher, elastischer Feinripp-Qualität

Material

95% Baumwolle

5% Elasthan

Pflegehinweise

  • Kein Mindestbestellwert
  • Kostenlose Retoure
  • Kostenlose Hotline
    0800 / 723 78 11

Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!

Durchschnittliche Bewertung:

4,8 (39 Bewertungen)

Qualität top, aber viel zu lang und zu eng

31.01.2018

-tragen im Sommer oder unter einer offenen Bluse

30.01.2018

Alles bestens.

02.01.2018

beste Qualität, guter Tragekomfort

05.11.2017

Sehr angenehm zu tragen. Sehr gut finden ich den großen Ausschnitt, erlaubt er doch das Tragen unter Blusen und ausgeschnittenen Oberteilen. Liegt gut am Körper, trägt nicht auf. Könnte am Rumpf hinten etwas länger sein.

27.10.2017

Sehr angenehm zu tragen. Sehr gut finden ich den großen Ausschnitt, erlaubt er doch das Tragen unter Blusen und ausgeschnittenen Oberteilen. Liegt gut am Körper, trägt nicht auf. Könnte am Rumpf hinten etwas länger sein.

27.10.2017