Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online Shop, „SCHIESSER Online Shop“ und unserem Unternehmen, der SCHIESSER AG. Wir möchten, dass Sie sich bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten sicher und wohl fühlen. Deswegen ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Wir haben sämtliche technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) von uns als auch von Dienstleistern eingehalten werden.

Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung, Verarbeitung und Weitergabe mit Ihren persönlichen Daten zu informieren.

Generell können Sie unsere Webseiten besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen, z.B. wenn Sie sich nur über unsere Produkte informieren wollen und die entsprechenden Seiten aufrufen. Die hierbei getätigten Zugriffe auf unserer Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Hierbei werden jedoch keine personenbezogenen Daten Ihrerseits übermittelt und diese Informationen werden von möglicherweise übermittelten personenbezogenen Daten getrennt gespeichert. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und Email-Adresse. Wenn Sie in unserem Online Shop Ware bestellen, ohne hierfür ein Kundenkonto zu eröffnen, benötigen wir zur Bearbeitung folgende Daten von Ihnen: Vorname, Nachname, postalische Anschrift und Ihre Email-Adresse.

Sie haben auch die Möglichkeit ein Kundenkonto anzulegen. Für die Einrichtung Ihres persönlichen Kundenkontos benötigen wir von Ihnen folgende Angaben: Name, Vorname, Adresse, Ihre Email-Adresse sowie ein frei wählbares Passwort. Mit der Betätigung des Buttons „Registrieren“ werden Ihre Daten in unserer Datenbank gespeichert. Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie automatisch eine Bestätigung per Email, dass Ihr Kundenkonto eingerichtet worden ist. Die von Ihnen angegebene Email-Adresse und das gewählte Passwort dienen gleichzeitig als Zugangskennung für das Kundenkonto. Sie haben die Möglichkeit Ihre Daten jederzeit in Ihrem Kundenkonto zu ändern. Zugangskennung und Passwort sind geheim zu halten und dürfen nicht an Dritte mitgeteilt werden. Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangskennung und Ihr Passwort gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

2. Zweckbestimmung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten im Online Shop zur Verfügung stellen, verarbeiten und nutzen wir diese zur Bearbeitung Ihrer Bestellung, zur Beantwortung Ihrer Anfragen, für Werbemaßnahmen, insbesondere der Zusendung von Newslettern, sofern sie dem gesondert zugestimmt haben.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Durchführung Ihrer Bestellung erforderlich ist, z.B. für den Transport der bestellten Ware oder wenn Sie zuvor in die Weitergabe eingewilligt haben. Diese Dritten dürfen die Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden. Weiterhin behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten mit den Daten, die wir zum selbigen Zweck von Dritten erhalten, abzugleichen oder zu vervollständigen.

Wir geben persönliche Daten über Sie bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind, bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind oder wenn die Weitergabe erforderlich ist, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder zu schützen. Dies gilt entsprechend in Bezug auf die Speicherung der Daten. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des BDSG verpflichtet. Der Zugriff auf personenbezogene Daten durch unsere Mitarbeiter ist auf die Mitarbeiter beschränkt, die die jeweiligen Daten aufgrund ihrer beruflichen Aufgaben benötigen.

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Maßnahmen so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per Email kann die vollständige Datensicherheit nicht von uns gewährleistet sein, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

3. Einsatz von Analysetools

In unserem Online Shop werden mit Technologien der ECONDA GmbH (www.econda.de) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Session-Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

4. Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte teilen oder Produkte weiter empfehlen. Die Plugins sind auf Schiesser standardmäßig deaktiviert und senden daher keine Daten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hierzu finden Sie weiter unten. Auch wenn Sie bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet sind, können von Webseiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerkserver ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden in dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen. Auf unseren Webseiten nutzen wir folgende Plugins:

Facebook, Google+, Twitter, Instagram, YouTube und Pinterest

4.1 Facebook

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein Facebook-Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Diese finden Sie hier. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

4.2 Google+

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Google+, welches von der Google Inc. betrieben wird. Sofern Sie eine Website von uns besuchen, auf der ein Google+-Button erscheint, baut Ihr Browser unter Umständen eine Verbindung zu Google auf. So wird dann der Inhalt der „+1“-Schaltfläche an Google übermittelt, jedoch. Laut Google, wenn Sie nicht bei Google+ angemeldet sind, keine personenbezogenen Daten an Google übermittelt. Sofern Sie bei Ihrem Google+-Account angemeldet sind und diesen Webauftritt oder seine Inhalte mit Ihrem Google+-Profil verknüpfen, werden im Rahmen dieses Vorgangs auch verschiedenen, unter Umständen auch personenbezogene Daten von Ihnen an Google übermittelt. So erhält Google auch Kenntnis darüber, dass Sie unseren Webauftritt besucht haben. Wir möchten Sie hiermit explizit darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieses Webauftritts keine oder nur wenig Kenntnis von den Kategorien dieser Daten, dem Inhalt dieser Daten sowie deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch Google haben. Wenn Sie Google+-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google+ ausloggen. Den Link zur Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier.

4.3 Twitter

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc. betrieben wird („Twitter“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Twitter. https://twitter.com/privacy Sofern Sie diese Twitter-Dienste und den Dienst "Re-Tweet" verwenden, werden die von Ihnen besuchten Webauftritte mit Ihrem Account bei Twitter verbunden und gegebenenfalls auch anderen Nutzern angezeigt. Im Rahmen dieses Vorgangs werden auch verschiedenen, unter Umständen auch personenbezogene Daten von Ihnen an Twitter übermittelt. Sofern Sie bei Twitter angemeldet sind, wird beispielsweise an Twitter auch die Information gesendet, dass Sie unseren Webauftritt besucht haben und gegebenenfalls eines der Plug-Ins genutzt haben. Wir möchten Sie hiermit explizit darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieses Webauftritts keine oder nur wenig Kenntnis von den Kategorien dieser Daten, dem Inhalt dieser Daten sowie deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch Twitter haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre persönlichen Einstellungen zum Datenschutz für Ihren Twitter-Account können Sie hier in ihren Konto-Einstellungen anpassen.

4.4 Pinterest

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, welches von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA betrieben wird („Pinterest“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Pinterest finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Pinterest. http://about.pinterest.com/privacy/ Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Pinterests Datenschutzhinweisen.

4.5 Youtube

Wir verwenden Plugins der Webseite Youtube, welche von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird („Youtube”). Sofern Sie bei Ihrem Youtube-Account angemeldet sind und diesen Webauftritt oder seine Inhalte mit Ihrem Youtube -Profil verknüpfen, werden im Rahmen dieses Vorgangs auch verschiedenen, unter Umständen auch personenbezogene Daten von Ihnen an Google übermittelt. So erhält Google auch Kenntnis darüber, dass Sie unseren Webauftritt besucht haben. Wir möchten Sie hiermit explizit darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieses Webauftritts keine oder nur wenig Kenntnis von den Kategorien dieser Daten, dem Inhalt dieser Daten sowie deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch Google haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Youtube bzw. Google.

4.6 Instagram

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram, welches von der Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben wird ("Instagram"). Sofern Sie bei Ihrem Instragram-Account angemeldet sind und diesen Webauftritt oder seine Inhalte mit Ihrem Instagram-Profil verknüpfen, werden im Rahmen dieses Vorgangs auch verschiedenen, unter Umständen auch personenbezogene Daten von Ihnen an Instagram übermittelt. So erhält Instagram auch Kenntnis darüber, dass Sie unseren Webauftritt besucht haben. Wir möchten Sie hiermit explizit darauf hinweisen, dass wir als Anbieter dieses Webauftritts keine oder nur wenig Kenntnis von den Kategorien dieser Daten, dem Inhalt dieser Daten sowie deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch Instagram haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram.

5. Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Diese in den Cookies gespeicherten Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und unser Angebot für Sie benutzerfreundlicher zu machen, beispielsweise Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Webseite Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

6. Bonitätsprüfung

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen können wir nach einer Bestellung von Ihnen Ihre Daten zur Bonitäts- und Kreditprüfung an die Deltavista GmbH, Freisinger Landstraße 74 in 80939 München (Wirtschaftsauskunftei) sowie die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11 in 41460 Neuss (Wirtschaftsauskunftei) weitergeben und bei dieser anfragen.

7. Auskunft

Gemäß §§ 34, 35 BDSG informieren wir Sie auf schriftliche Anfrage gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und zu welchem Zweck diese von uns gespeichert wurden.

8. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

9. Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links auf andere Webseiten anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

10. Newsletter

Wir bieten die Möglichkeit, sich per Newsletter über die neuste Modetrends, unsere aktuellen Schnäppchen und interessante Sonderaktionen in unserem Online Shop sowie Aktionen in unseren SCHIESSER-Stores und Factory Outlet Centern zu informieren. Hierfür benötigen wir ausschließlich Ihre Email-Adresse. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, ist dies über eine einfache Email Abmeldung möglich. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Newsletter.

Für die Zusendung von Newslettern bedienen wir uns hierfür spezialisierter Dienstleister, an die wir die dafür erforderlichen personenbezogenen Daten übermitteln. Diese Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur im Auftrag und auf Weisung von uns. Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen sind von uns gewährleistet.

11. Produktempfehlungen per E-Mail

Als Kunde von Schiesser erhalten Sie regelmäßig Produktempfehlungen von uns per Mail. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben. Sofern Sie keine Produktempfehlungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder E-Mail einen Abmelde-Link.

12. Individuelle Werbung für Sie

Informationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis permanent zu verbessern und für Sie kundenfreundlich und individuell zu gestalten. Die von Ihnen übermittelten und automatisch generierten Informationen werden dazu genutzt, auf Sie und Ihre Interessen zugeschnittene Werbung zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhandene Informationen, wie beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Informationen über Computer und Verbindung zum Internet, Betriebssystem und Plattform, Ihre Bestellhistorie, Ihre Servicehistorie, Datum und Zeit des Besuchs der Homepage, Produkte die Sie angeschaut haben. Diese Informationen nutzen wir ausschließlich in pseudonymisierter Form. Durch die Analyse und Auswertung dieser Informationen ist es uns möglich, unsere Webseiten und unser Internetangebot zu verbessern, sowie Ihnen dadurch individuelle Werbung zuzusenden. Das heißt Werbung, die Ihnen Produkte empfiehlt, die Sie auch tatsächlich interessieren könnten. Unser Ziel ist es, unsere Werbung für Sie nützlicher und interessanter zu gestalten. Daher hilft uns die Auswertung und Analyse der von Ihnen gesammelten pseudonymisierten Daten dabei, dass wir Ihnen nicht wahllos Werbung zusenden. Vielmehr übersenden wir Ihnen Werbung, wie zum Beispiel Newsletter, Produktempfehlungen, per E-Mail oder Briefwerbung, die Ihren Interessengebieten entsprechen. Insofern wird auch verglichen, welche unserer Werbe E-Mails Sie öffnen, um zu vermeiden, dass an Sie unnötige E-Mails versandt werden. Ich willige ein, dass Schiesser die von mir mitgeteilten Daten und weitere zu meinem Kundenkonto gespeicherten Informationen, sowie pseudonymisierte Nutzungsdaten verwendet, um mir personalisierte Werbung und/oder besondere Angebote und Services zu präsentieren. Falls Sie keine personalisierte Werbung erhalten wollen, können Sie dem jederzeit insgesamt oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

13. Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten an uns übermitteln. Wir weisen des Weiteren ausdrücklich darauf hin, dass wir personenbezogene Daten von Kindern und Jugendlichen weder explizit anfordern noch sammeln oder an Dritte weitergeben.

14. Widerspruchsrecht / Löschung / Verantwortliche Stelle / Kontaktmöglichkeit

Sie können jederzeit der Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Schreiben Sie hierzu unserem Datenschutzbeauftragten, Herrn Ulrich Hermann, SCHIESSER AG, Schützenstraße 18, 78315 Radolfzell per Post oder per Email datenschutz@schiesser.com. Wir werden Ihre Daten dann löschen, es sei denn, gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften sprechen gegen eine Löschung, dann tritt an Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.

Die Löschung Ihrer gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt zudem automatisch, wenn sie zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften sprechen gegen eine Löschung, dann tritt an Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.

Auch für alle sonstigen Fragen zu unserem Datenschutz (z.B. Berichtigungswünsche), können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Als PDF herunterladen