Slip dunkelblau-weiß geringelt - Original Classics

Artikelnummer: 143100-803

Slip dunkelblau-weiß geringelt - Original Classics

Artikelnummer: 143100-803

Ringe-Look mit Wohlfühlgarantie: Dieser blau-weiß geringelte Jungenslip macht mit seinem tollen...

Mehr Informationen

Material

95% Baumwolle

5% Elasthan

Pflegehinweise

Preis inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten.
9,95
Größe:

Grössen-Beurteilung

kleiner maßgerecht größer
Lieferbar in 1-3 Werktagen.

Produktdetails

Ringe-Look mit Wohlfühlgarantie: Dieser blau-weiß geringelte Jungenslip macht mit seinem tollen Design und superbequemem Material jeden Spaß mit! Denn hochwertige, elastische Feinripp-Qualität fühlt sich nicht nur besonders weich auf der Haut an, sondern sitzt dabei auch den ganzen Tag optimal! Mit dem rot-blau gestreiften, soften Webgummibund wird das Wäsche-Wohlfühlpaket perfekt und fröhliche Jungen können in bester SCHIESSER-Qualität die Welt für sich entdecken!

  • dunkelblau-weiß geringelter Jungenslip
  • aus der SCHIESSER-Serie Original Classics
  • mit dunkelblauem Webgummibund und rotem Streifen
  • kleines SCHIESSER-Label am Bund
  • in wunderbar weicher, elastischer Feinripp-Qualität

Material

95% Baumwolle

5% Elasthan

Pflegehinweise

  • Kein Mindestbestellwert
  • Kostenlose Retoure
  • Kostenlose Hotline
    0800 / 723 78 11

Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!

Kunden kauften auch:

Passend dazu:

Durchschnittliche Bewertung:

4,9 (13 Bewertungen)

Flotte Unterhose, prima Passform - hatten wir auch schon in kleinerer Größe. Strapazierfähig und auch nach vielen Wäschen schön anzuschauen.

10.09.2018

Sehr schönes Material

16.02.2018

Super! Mein Sohn trägt seit 2 Jahren Unterwäsche von Schiesser.Sehr gute Qualität, für Trockner geeignet und tolle Farben - danke!

01.02.2018

super Qualität

15.05.2017

Wurde noch nicht getragen, hat sichtbar einen höheren Beinausschnitt, aber ich vermute dass das meinen dreijährigen Sohn nicht stört.

10.10.2016

Wow, sieht toll aus, passt wie angegossen. Richtig wie bei den Großen.

13.08.2016