Der bügellose BH – unser neuer Komfort-Liebling

Am liebsten bequem – so lautet das Motto vieler unserer Kundinnen in Sachen Tagwäsche. Allen Voraus ist hier der bügellose BH, denn dieser Tagwäsche-Liebling ist nicht nur leicht und himmlisch komfortabel, sondern kann auch noch wunderbar feminin sein. Heute verraten wir Ihnen ein wenig mehr über den Soft-Bra.


So schön kann ein bügelloser BH sein!

Vom Korsett über den Bügel-BH bis hin zum bügellosen BH

Noch bis 1915 in etwa waren steife, unbequeme Korsetts Gang und Gäbe in der weiblichen Tagwäsche. Eng geschnürt nahmen sie den Damen Luft zum Atmen und verursachten häufig Blutergüsse und andere Verletzungen. Eine immer stärkere Frauenbewegungen lies das Korsett dann zum Glück vom Markt verschwinden und so kamen in den 1920er Jahren erste Büstenhalter aus elastischer Maschenware oder Leinen auf den Markt. Der neue BH drückte den Busen flach an den Körper und war sehr schlicht gehalten. Für alle Frauen eine große Erleichterung nach so langer Zeit der körperlichen Einschränkung im Korsett.

Parallel dazu waren noch bis Ende der 1940er Jahre Mieder ein großes Thema der Wäscheindustrie und erst mit dem New Look Trend 1947 wurde der Büstenhalter endgültig zur ersten Wahl bei Damen. Mit Körbchen, Schalen und Metallbügel sollte die Brust optimal gestützt werden.

Im Laufe der Jahrzehnten entwickelten sich diverse Formen (von knabenhaft über spitz bis rund) und Trends, bügellose BHs wechselten Spitzen-BHs, Bustiers oder Bügel-BHs ab. So gibt es auch noch eine Fülle an Formen und Stils, so dass jede Frau ihren ganz persönlichen Stil und Komfort-Typen frei wählen kann.


Der bügellose BH: mehr als nur „sportlich und bequem“

Viele Jahre lang galt der bügellose BH als ein schlichtes, sportliches Wäschestück, das in erster Linie nur auf den Komfort bedacht war. Mit gemoldeten Cups oder schalenfrei, waren die Soft Bras ganz im Sinne des Athleisure Stils auf das Wesentliche ausgelegt.

Ab 2019 rückt der bügellfreie BH bei SCHIESSER jedoch immer mehr in den Fokus und unsere Kreativabteilung zeigt, was der Soft Bra noch kann: feminine, verspielte Muster, Spitzendetails, modische Farben und gute Passformen auch für größere Cups. Mit Spacer Cups und Unterbrustbändern bieten sie damit einen guten Halt, stützen die Brust und formen sie – und das ganz ohne störende Formbügel oder Seitenstäbchen!


Vor allem das neue Körperbewusstsein moderner Frauen machte es uns zum Anlass Komfort und Feminintät zu vereinen mit dem ganz klaren Statement: Bequem und elegant? Das funktioniert hervorragend mit dem bügellosen BH!


Lassen auch Sie sich inspirieren von unseren wunderschönen Soft Bras im SCHIESSER Onlineshop – Sie werden erstaunt sein, wie komfortabel und dennoch passgenau sie sind. Viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folge un auf Instagram