Wir basteln für Papa: Statement T-Shirts

Nicht vergessen: Diese Woche ist Vatertag! Wenn Sie – bzw. Ihre Kids – noch ein Last-Minute Geschenke benötigen, haben wir heute eine schöne Idee für Sie: selbstgemachte Statement T-Shirts! 


DIY ist nicht nur ein schöner Trend, sondern vor allem gerade in Corona-Zeiten auch eine tolle Beschäftigung für Kinder. Weiterer Vorteil: Man kann prima ausrangierte T-Shirts verwenden, denn diese sind bereits mehrfach gewachsen, so dass die Farbe besser hält. Upcycling, das jede Menge Spaß macht! 


T-Shirt bemalen für Papa

Sie benötigen: 

  • – Textilfarbe + Pinsel – alternativ Textilmaler (ähnlich wie Filzstifte)
  • – ein (altes) T-Shirt ohne Muster oder Aufdruck
  • – ein Stück große Pappe zum Unterlegen
  • – ein Bügeleisen 

Schon kann´s los gehen! Da die Farbe leicht durchdrückt, schieben Sie einfach ein Stück feste, große Pappe unter den Stoff. Am besten überlegen Sie sich vorab gemeinsam mit den Kindern, was auf dem T-Shirt stehen sollte. Dann können die Kids den Spruch schon einmal mit einem feinen Stift vorzeichnen. Hier ein paar Ideen.

  • – weltbester Papa
  • – Papa Superheld
  • – Daddy cool
  • – We love Papa!

Für kleinere Kinder eigenen sich natürlich auch einfache Motive wie Herzen oder Handabdrücke. Hier können Mama oder größere Geschwister beim Schreiben helfen. 


T-Shirt bemalen für Papa

Wenn alles gut getrocknet ist, muss das fertige T-Shirt noch gebügelt werden, damit die Farbe hält. Hierfür drehen Sie das Shirt auf Links, legen ein Tuch auf und drücken das Bügeleisen ohne Dampf ein paar Mal fest an. Bitte nicht hin und her gleiten, da sonst die Farbe verlaufen kann.

Hat jede Stelle circa 5 Minuten Bügelhitze abgekommen, lässt sich das gute Stück im Anschluss problemlos in der Maschine waschen. 


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Bemalen und allen Papas einen tollen Vatertag! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folge un auf Instagram

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen