BE ACTIVE. BE YOU.

Sie sind schnell und konzentriert, wild, frei, voller Kraft und Energie, manchmal auch entspannt, neugierig, lustig und leidenschaftlich. Seien Sie wie Sie sind. Weil das Leben so schön ist. So schön wie Sie. Be Active. Be You. 

Aneta und Constanze sind für SCHIESSER auf die Reise gegangen, um an den schönsten Stränden Mallorcas und in der Yoga Finca „Son Serra de Marina“ aktiv zu sein. Yoga, Laufen, Fitness, Beachvolleyball, Stand-up-Paddling und Entspannen standen auf dem Programm. Im Gepäck natürlich die SCHIESSER Active Kollektion, die für jede Sportart der ideale Begleiter ist.

Tag 1

Um 5 Uhr morgens klingelt der Wecker. Heute ist unser erster Shooting-Tag auf Mallorca. Wir wollen den Sonnenaufgang nicht verpassen, diesen magischen Moment, wenn das Blau am Horizont immer intensiver wird und das Licht so weich ist, dass man darin baden möchte. Im Kleinbus geht es an die Steilküste bei Portocolom. Im Gepäck die Schiesser Active-Kollektion für Yoga und ein erstes Workout aber auch ein kleines Frühstückspaket. Das haben die lieben Mitarbeiter von der Yoga Finca „Son Mola Vell“ für uns vorbereitet, der großzügige wie herzliche Gastgeber für die Schiesser-Aktiv-Tage auf Mallorca. 


7:10 Uhr – die Sonne steigt langsam am Horizont auf, tief einatmen, langsam ausatmen, der Moment ist so schön. Aneta geht in den Tänzer, eine stehende Position, die viel Balance erfordert, danach der Krieger, der die innere Kraft und das Selbstbewusstsein stärkt. Sie trägt das ultraleichte seamless Top in Pink aus der ACTIVE Kollektion. Dazu mal das passende Bustier und Slip sowie eine dunkelgrau melierte Loungehose aus der beliebten SCHIESSER-Serie Mix + Relax. Constanze, in einem türkisfarbenen Top aus ultraleichtem und elastischen Mesh-Material ist wie Aneta nach Mallorca gekommen, um Sport unter freiem Himmel, an den schönsten Plätzen der Insel zu machen. Sie startet ihr Workout mit mehreren Sätzen Liegestütz und anschließendem Stretching. Die Sonne ist da. Der Tag kann beginnen.



Tag 2

Aktiv kann man überall sein – gerade auf Mallorca. Warum also nicht mal Yoga auf einem Surfbrett versuchen? Oder ein leichtes Workout am Strand. Der kleine wunderschöne Strand von Portocolom mit gemütlicher Strandbar ist der ideale Ort für Aneta, Constanze und ihr tägliches Sportprogramm. Das Team staunt, als Aneta auf dem SUP-Brett verschiedene Yoga-Posen einnimmt und sie auch hält. Da wackelt nichts, Aneta ist konzentriert, ganz bei sich. Etwa bei der Position „Boot“. Hier balanciert sie nicht nur ihren Körper aus und dabei kräftigt Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur, sie muss auch achtgeben, dass sie das Brett in Balance hält, das von den sanften Wellen geschaukelt wird. Constanze hat Aneta eine Weile staunend zugeschaut. So wie viel anderen Badegäste am Strand. Später will sie auch noch mal mit dem Brett durch die Bucht paddeln. 

Für ihre Trainings haben sich die Frauen heute für Top, Shirt und Slips in Silbergrau aus der ACTIVE Kollektion entschieden. Egal, ob Workout oder Yoga, das ultraleichte Seamless-Material sorgt mit seinen atmungsaktiven Mesh-Einsätzen für ein angenehmes Körperklima. 




TAG 3 

Heute waren Aneta und Constanze viel unterwegs auf Mallorca. Tag 3 der „be active, be you“-Reise. Die Frauen, die sich auf der Yoga Finca „Son Mola Vell“ zwischen Porto Cristo Cales de Mallorca und Manacor kennengelernt haben, sind sich einig: Die Insel eignet sich mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft hervorragend, um Sport zu machen – und um sich zu entspannen. Aneta, die in Deutschland als Yogalehrerin arbeitet und erfolgreiche Influencerin auf Instagram ist, sucht sich am Strand von Portocolom einen einsamen Felsen für ihre tägliche Yoga- Einheit.


Es ist heiß, 30 Grad, doch es weht ein leichter Wind, so dass die Frauen den Sport unter freiem Himmel genießen können. Zum Beispiel am Nachmittag an der Nordküste in der Nähe von Son Serra de Marina. Dort gibt es ein einsames Waldstück hinter dem Felsstrand, wo Constanze eine Runde laufen geht. Mallorca, die beliebteste Insel der Deutschen – doch hier sind die Frauen allein. Nur der Wind, die Sonne und Zeit für … eine Runde Beachvolleyball, eine weitere Yoga-Pose. Danach geht es ab ins Meer …




TAG 4 

Aneta und Constanze, beide Mütter von Söhnen, beide berufstätig, genießen die Tage auf Mallorca, in denen sie Zeit haben, etwas für sich zu tun. Dass da noch ein Fotograf dabei ist, der andauernd Fotos macht, stört die beiden wenig.


Dafür ist das Wetter zu schön und die Zeit zu kostbar. Die beiden haben sich erst beim köstlichen vegetarischen Abendessen in der Yoga Finca „Son Mola Vell“ kennengelernt und jetzt verbringen sie schon jeden Tag miteinander. Kein Wunder, denn sie haben eines gemeinsam: Sie lieben es, aktiv zu sein. 

Für Aneta ist Yoga der Beruf, Constanze, Journalistin und Model, macht Sport, weil er ihr Spaß macht – so oft es ihr Alltag zulässt. Heute ist aber nach einer gemeinsamen Yoga-Session in der Yoga Finca Entspannung am herrlichen Strand von Son Serra de Marina angesagt. Schließlich haben die Frauen neben der ACTIVE Kollektion auch noch Lounge, Mix+Relax sowie Bademode von Schiesser dabei. Wo könnte man die schöner präsentieren als im sanften Abendlicht am Strand?




TAG 5 

Nach dem Sport ist vor dem Sport. Heute ist wieder frühes Ausstehen angesagt, denn natürlich wollen Aneta und Constanze auch einmal gemeinsam mit den Gästen der Yoga Finca „Son Mola Vell“ aktiv sein. Die Gruppe trifft sich noch vor dem Frühstück auf einer hölzernen Plattform im herrlichen Garten der Finca. Gleich neben Fläche befindet sich ein ummauertes Areal, in dem zwei Esel und ein Maultier ihr zu Hause haben. Wer gerade nicht konzentriert beim Yoga mitmacht, kann ihre Köpfe über die Mauer schauen sehen. Sie finden es sehr interessant, was die Menschen da machen. 


Die Finca ist eine Oase der Ruhe für Körper, Geist und Seele. Von der Yoga Plattform aus gibt es einen weiten Blick über das Tal von Son Macià – wie geschaffen, um Ruhe zu tanken und den Körper mit Yoga zu kräftigen.



TAG 6 

Die Reise ist fast vorbei, morgen früh geht es für Aneta zurück nach Deutschland, Constanze hat noch einen Tag mehr Zeit, bei dem sie noch einen Abstecher in die Hauptstadt der Insel, Palma de Mallorca, machen möchte. Zum Abschied genießen die Frauen noch einmal das gesunde und leckere Essen, noch einmal in den Pool, sie kuscheln noch einmal mit den lustigen Eseln und den zutraulichen Katzen, sie bekommen eine entspannende Ganzkörper-Massage und eine verjüngende Gesichtsbehandlung. Wer will da schon nach Hause? 



Ganz bestimmt gibt es ein Wiedersehen auf Mallorca. Sport verbindet, ob Yoga, Jogging, Fitness, Beachvolleyball oder Stand-up-Padeling. Gemeinsam mit Yoga-Trainerin Andrea stoßen Aneta und Constanze mit vitaminreichen Smoothies an: Salut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folge un auf Instagram

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen